Workshop Japanische Bindung

am

Die Japanische Bindung lässt sich sehr vielfältig und variabel verwenden und bietet Möglichkeiten für unterschiedlichste Bücher.

An nur einem Nachmittag können wir ein kleines ansprechendes Büchlein herstellen, das sich zum Notieren, Skizzieren, Kritzeln und Verschenken eignet.

Sie gestalten aus dem Papierfundus der Werkstatt bzw. mitgebrachten Papieren, Fotos etc. zwei schöne Buchdeckel und binden mittels der japanischen Bindung ein Kleinod.

Für die Innen-Seiten stehen verschiedene Papiersorten zur Verfügung.

Die Materialkosten in Höhe von 4,00€ sind direkt beim Kursleiter zu bezahlen.

Termin: Samstag, 9. März / 15 – 19 Uhr / 35€

Anmeldung nur über die VHS Görlitz. (Link)

Wildnis-Buch