Bücher blühen

am

In diesem Schreib- und Buchkurs innerhalb des Lausitzer Lesefrühlings bekommen Ihre Schreibideen Raum, Form und Unterstützung, um Ihr kurzes und überschaubares Projekt umzusetzen.

Das Feld gemeinsamer Kreativität wird Sie in Ihren Fluss bringen, zwei Görlitzer Schreib- bzw. Buchkünstler werden Sie durch alle Stromschnellen geleiten und zum Ende halten Sie Ihr eigenes und selbst gestaltetes Buch in den Händen.

Alle in den Buchkursen des Lesefrühlings entstandenen Bücher werden auf einer gemeinsamen Lesung zum Welttag des Buches, am 23. April 2020 um 17 Uhr im Art Goreliz präsentiert. Diesen Termin bitte bei der Anmeldung schon mit einplanen.

Durch den Lesefrühling gibt es einen sehr günstigen Teilnehmerpreis von nur 50€. Dieser ist vorab zu überweisen, entweder per Paypal (siehe Button) oder auf das in der Anmeldebestätigung angegebene Konto. Erst mit Eingang des Geldes ist die Anmeldung verbindlich.

Die Dozenten: Sascha Röhricht und Sebastian Hänel

Termin: 6. März 2020 / 16 – 19 Uhr  und 7. März  10 – 16 Uhr sowie zwei weitere in der Gruppe vereinbarte Termine

Anmeldung:

Teilnehmerbeitrag

Schreibwinter Buchkurs Kinder

€25,00