Workshop Japanische Bindung

Die Japanische Bindung lässt sich sehr vielfältig und variabel verwenden und bietet Möglichkeiten für unterschiedlichste Bücher. An nur einem Nachmittag können wir ein kleines ansprechendes Büchlein herstellen, das sich zum Notieren, Skizzieren, Kritzeln und Verschenken eignet. Sie gestalten aus dem Papierfundus der Werkstatt bzw. mitgebrachten Papieren, Fotos etc. zwei schöne Buchdeckel und binden mittels der…

SamsDRUCKTag März

Der SamsDruckTag ist der Werkstattvormittag für Kinder von 6 – 14 Jahren. Hier bekommt ihr kleine Techniken gezeigt, mit denen ihr eure eigenen Bilder und Geschichten gestalten könnt. In einer kleinen Gruppe von Kindern habt ihr viel Spaß und die Zeit vergeht wie im Fluge. Diesmal gibt es eine Anregung zum Drucken. Wir begeben uns…

kunter bunter Kinder Winter

Ferienbuchkinder In der Buchwerkstatt kannst du deine Ideen, Gedanken und Geschichten aufschreiben, aufmalen, mit anderen darüber diskutieren oder lachen – und viel Neues kennenlernen (andere Kinder zum Beispiel…). Wir schnitzen ins Linoleum, schreiben mit Schreibmaschinen, arbeiten mit vielen bunten Farben und drucken mit einer alten großen Druckpresse. Wenn du die ganze Woche dabei bist, erlebst…

Mittwochs-Werkstatt 2: Schöne Hefte!

Hefte – die kleinen Schwestern vom großen Bruder Buch? Hier können wir mal alle Hemmungen fallen lassen, von wegen zu groß, zu kompliziert, zu aufwendig. Denn: mit dem Kleinen und Einfachen spielt es sich besser! Veränderungen, Ideen, Verrücktheiten können ausprobiert werden. Easy going buchwerkstatt! Wir erlernen die klassische Heftbindung und können uns mit ihrer Hilfe…

Der Charme der Wiederholung

Werkstatt-Abend Januar 30. Januar 18 -21 Uhr Heute abend spielen selbstkreierte und alternative Stempel sowie präparierte Walzen die Hauptrolle bei unserer Arbeit auf großen Papierformaten. Jede Form kann durch die Wiederholung zum Muster werden, mit dem wir unsere Bögen bedrucken. Dabei nutzen wir Materialien wie Schaumstoff, Fahrradschlauch und Gummis, lassen die Walzen übers Papier flitzen,…

2019 in der Buchwerkstatt

Geschafft! Meine Werkstatt-Angebote für euch in diesem Jahr sind online und hier zu finden. Ich freue mich auf eure Anmeldungen, Rückmeldungen und Anregungen!

Weihnachts-Werkstatt

In der Vorweihnachtszeit aktiviere ich wieder den Werkstatt-Mittwoch mit kleinen Kursen, in denen ihr kleine Geschenke für eure Liebsten bauen könnt. Hier könnt ihr am abendlichen Feuer den Weihnachtstrubel hinter euch lassen, zur Ruhe kommen und dabei entstehen noch schöne Sachen! Es geht natürlich um verschiedene Bücher und Drucke. Hier ist der Plan: 28. 11….

Werkstattsamstag – am Mittwoch!

Ja, richtig! Der Buchkinder-Werkstattsamstag findet in diesem Monat an einem Mittwoch statt. Der Buß- und Bettag am 21. November machts möglich! Diesmal ein Druck – Schnitz – und Ritz – Tag, an dem ihr euer „Best of 2018“ drucken könnt oder eure „Wünsche für 2019“. Ja, OK, auch euren Wunschzettel fürs bevorstehende Weihnachten 😉 Zeit:…

Binden wie die Kopten

Seit dem 3. Jahrhundert binden die koptischen Christen ihre Gebetbücher in einer sehr schönen Art, die am Buchrücken eine Art Zopfmuster entstehen lässt. Neben diesem Detail lassen sich die so gebundenen Bücher immer vollständig plan aufklappen, was jeder Bücherbenutzer sicher sehr zu schätzen weiß. Wieder einmal zum Feiertag könnt Ihr nun am 21. November (Buß-…

Gemütlich Bücher falten bei Feuerschein

Zum Reformationstag möchte ich euch zeigen, wie ihr Bücher (fast) ohne Nadel und Faden herstellen könnt. Quasi unterwegs und im Vorbeigehen. Mit einfachsten und alltäglichen Mitteln. Mit Streichholzschachteln, Flyern, Haargummi & Co. Dazu kommen noch ein paar Falttechniken und manchmal noch die Schere zum Einsatz. Diese kleinen Formen des Buches laden euch ein zum Experimentieren…